Feuerwehrhaus Bad Friedrichshall



Feuerwehrhaus Bad Friedrichshall
Jagstfelder Straße 12
74177 Bad Friedrichshall

Telefon: 07136 / 25067
Telefax: 07136 / 24867
feuerwehr@friedrichshall.de

Im Jahre 1984 erfolgte die Grundsteinlegung für ein gemeinsames Feuerwehrhaus der 3 Stadtteile Hagenbach, Jagstfeld und Kochendorf. Nach einer Bauzeit von 1,5 Jahren konnte am 28. 09.1985 das Haus bezogen werden. Die feierliche Einweihung des Gebäudes war dann am 31. Mai 1986. Das in der damals noch unter dem Namen Friedrichshaller Straße (heute Jagstfelder Straße), entstandene Feuerwehrhaus löste somit auch die bis Dato genutzten Häuser in Hagenbach (die Feuerwehrgarage), Kochendorf (Gartenstr.) und Jagstfeld (Badstr.) ab.

Da, bedingt durch Zuweisung von Bund, Länder und Landkreises, sowie gesteigerter örtlicher Ansprüche nach und nach immer mehr Fahrzeuge zu unserem Fuhrpark hinzukamen, kam man um einen Ausbau unseres Feuerwehrhauses nicht herum. Dieser wurde im Jahre 2000 mit einer Erweiterung um 2 Fahrzeughallen, einem separaten Bau bei der ehemaligen Garage und einer Parkplatzerweiterung begonnen und Dank dem vorbildlichen Einsatz der Kameraden und Kameradinnen, welche durch die erbrachten Eigenleistungen ein großes Stück zum erfolgreichen Abschluss der Bauarbeiten beitrugen, pünktlich zum Tag der offenen Tür im September 2001, fertiggestellt.

Das Gerätehaus liegt an der Verbindungsstraße zwischen Jagstfeld und Kochendorf, gegenüber dem Werksgelände der BAG, und wurde strategisch so gelegt, dass man aus allen 3 Stadtteilen heraus einen idealen Anfahrtsweg hat.