Feuerwehr Wasserlosen (Bayern) seit 1975

 

Wasserlosen ist eine Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Schweinfurt. 40 Jahre alt ist im Jahr 2015 die Freundschaft zwischen den Feuerwehren Wasserlosen und Bad Friedrichshall.

Wasserlosen war der Heimatort unseres 2004 verstorbenen Ehrenmitglieds, Fridolin Klein. Durch seine Vermittlung kam 1975 anlässlich des 90-jährigen Stiftungsfests der Feuerwehr Wasserlosen die Verbindung unserer Feuerwehren und des Spielmannzugs zustande.


Bei dem 100-jährigen Jubiläumsfest mit Fahnenweihe im Jahr 1985 waren unsere Kameraden Anton Kremsler, Fridolin Klein und Kuno Schell in das Ehrenpräsidium berufen. An dem Festzug nahm eine starke Abordnung unserer Feuerwehr und der Spielmannszug teil.

Gegenbesuche unserer Freunde fanden beim Fest zur 25-jährigen Stadterhebung 1976, dem Jubiläum des Spielmannzugs 1982, bei der Einweihung unseres Feuerwehrhauses 1986 und unserem 125-jährigen Jubiläum 1987 statt.

Besonders zu erwähnen sind die zwei Begegnungen unserer Jugendfeuerwehren, einmal in Wasserlosen, das andere Mal in Bad Friedrichshall.

An dem Fest zur 1.200-Jahr-Feier der Gemeinde Wasserlosen 2004 war eine Gruppe der Jugendfeuerwehr Bad Friedrichshall übers Wochenende in Wasserlosen und hat am Stand der dortigen Jugendfeuerwehr mitgeholfen.

2005 nahm eine Gruppe der Jugendfeuerwehr Wasserlosen an der Adventure-Tour der Kreisjugendfeuerwehr Heilbronn in Bad Friedrichshall teil. Die Jugendlichen haben zusammen mit ihren Betreuern im Feuerwehrhaus übernachtet.

Mit diesen Begegnungen wurde eine Vertiefung der Freundschaft erreicht, die hoffentlich auch von unseren Nachfolgern weitergelebt wird.

Beim 125. Geburtstag der Feuerwehr Wasserlosen, im Jahr 2010, haben Abordnungen der Feuerwehr Bad Friedrichshall am Festabend mit Gottesdienst und am Festumzug teilgenommen.

Mit einer starken Abordnung besuchte uns die Feuerwehr Wasserlose bei der Festveranstaltung anlässlich unseres 150-jährigen Bestehens. Auch bei dem 60-jährigen Jubiläum des Spielmannzuges war eine Abordnung im Kreis der Gratulanten.